einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


Bayer und Zilker Architektur ZT OG

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


office [at] einszueins.at
Tel +43 (0)1 961 93 51

Sie wollen sich bewerben?

 

Impressum

einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 487683g
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien
UID: ATU 732 72 825


Bayer und Zilker Architektur ZT OG
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 282613h
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien
UID-NR : ATU 629 45 111


Die Inhalte auf www.einszueins.at werden zur Ansicht im Internet zur Verfügung gestellt und können für den persönlichen und privaten Gebrauch auch downgeloadet und kopiert werden. Wenn Sie beabsichtigen, die Inhalte gewerblich oder in anderer Art zu nutzen, verpflichten Sie sich, das Einverständnis von einzueins architektur im Vorhinein einzuholen.

Texte und Bilder auf www.einszueins.at sind geistiges Eigentum von einzueins architektur oder wurden von den jeweiligen Eigentümern zur Verfügung gestellt und sind somit urheberrechtlich geschützt.

einszueins architektur übernimmt trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzeption: einszueins architektur

Konzept & Gestaltung : buero bauer
Programmierung : 101

© einszueins architektur 2013-2020

Arthur Guilleminot

BAUHAUS IN RESIDENCE: Piss Soap

einszueins architektur, Gleis 21 und Schwarzatal laden als Gewinner*in des New European Bauhaus Prize 2022 vier weitere Finalist*innen nach Wien
Holzbau-Unlimited, Holzcluster Steiermark

Holzbau-Unlimited

einszueins architektur denkt den Holzbau gerne größer und zeichnet am Best Practice Beispiel von Gleis 21 den Weg des Holz-Hybrid-Baugruppenprojekts vom Planungsprozess zu Detaillösungen nach.
New European Bauhaus - Martin Mráz

BAUHAUS IN RESIDENCE: Reclaim Prague

einszueins architektur, Gleis 21 und Schwarzatal laden als Gewinner*in des New European Bauhaus Prize 2022 vier weitere Finalist*innen nach Wien ein. Zweiter Gast ist der tschechische Architekt Martin Mráz.
Darius Petrulis

BAUHAUS IN RESIDENCE: BLEND IN PERSPECTIVES

einszueins architektur, Gleis 21 und Schwarzatal laden als Gewinner*in des New European Bauhaus Prize 2022 vier weitere Finalist*innen nach Wien ein. Der litauische Fotograf Darius Petrulis machte den Anfang und präsentiert nun seine Arbeit.
Trautsonstraße Wohnprojekt Baugruppe Traudi

Traudi sucht Mitglieder

Eine Gruppe findet und erfindet sich, wäre das was für dich/euch? Das gemeinschaftliche Wohnprojekt Traudi mitten in St. Pölten sucht Gleichgesinnte und nimmt neue Mitglieder auf!
Dreiersiedlung Ternitz Summer School Eröffnung

Summer School in Pottschach

Studierende der TU Wien bauten gemeinsam mit Bewohner:innen in der Pottschacher "Dreiersiedlung" Infrastrukturen aus Holz für gemeinschaftliche Nutzungen.
Gleis 21 Winner New European Bauhaus

New European Bauhaus Gewinner

Das Co-Housing-Projekt Gleis 21 ist Gewinner des New European Bauhaus in der Kategorie Regaining a sense of belonging.
Gleis 21 ©HerthaHurnaus

Shortlist EU Mies Award

Gleis 21 unter den 40 Projekten für den European Union Prize for Contemporary Architecture