einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


Bayer und Zilker Architektur ZT OG

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


Mail office@einszueins.at
Tel +43 (0)1 961 93 51

Impressum

einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 487683g
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien


Bayer und Zilker Architektur ZT OG
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 282613h
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien
UID-NR : ATU 629 45 111


Die Inhalte auf www.einszueins.at werden zur Ansicht im Internet zur Verfügung gestellt und können für den persönlichen und privaten Gebrauch auch downgeloadet und kopiert werden. Wenn Sie beabsichtigen, die Inhalte gewerblich oder in anderer Art zu nutzen, verpflichten Sie sich, das Einverständnis von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG im Vorhinein einzuholen.

Texte und Bilder auf www.einszueins.at sind geistiges Eigentum von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG oder wurden von den jeweiligen Eigentümern zur Verfügung gestellt und sind somit urheberrechtlich geschützt.

einszueins architektur übernimmt trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Konzeption: einszueins architektur
office@einszueins.at

Konzept & Gestaltung : buero bauer
Programmierung : 101

© einszueins architektur 2013

Social Housing Exhibition in NY – wir sind dabei!

Innovative Beispiele für gemeinnütziges Wohnen

Am 15. Februar startet im New Yorker Center for Architecture die lang ersehnte Social Housing Exhibition.

Wir freuen uns, dass das Wohnprojekt Wien nun auch in New York gezeigt wird. Basierend auf einer gleichnamigen Publikation aus dem Jahr 2017, erfasst Social Housing einige der besten und innovativsten Beispiele von gemeinnützigem Wohnbau. Untersucht werden 25 europäische Fallstudien anhand von 20 Praxisbeispielen. Dabei wird eine Reihe von Gebäude- und Wohnungstypologien, neue Designansätze und Sanierungsstrategien betrachtet. Zusammen gilt es zu überdenken, wie wir bauen. Dabei wird die wichtige Rolle, die erschwinglicher Wohnraum für das Leben und die Funktion unserer Städte spielen, besonders hervorgehoben. Die Ausstellung, die zuerst im RIBA in London gezeigt wurde, wandert jetzt nach New York.

Die Eröffnung findet am 15. Februar statt, beim begleitenden Symposium am 17. Februar stellt Katharina Bayer das Wohnprojekt vor.

KCA Social House HOLDER STANDARD 4_3 with cfa logo.reduziert

Mit dabei sind…

Die Ausstellung wird kuratiert von Karakusevic Carson Architects und umfasst, neben dem Wohnprojekt Wien von einszuein architektur, Projekte und Beiträge von:

Adam Khan Architects (Großbritannien), Montegration (Großbritannien), Avenier & Cornejo Architectes (Frankreich), Chartier Dalix (Frankreich), Hans van der Heijden (Niederlande), Einszueins (Österreich), Hawkins Brown (Großbritannien), Haworth Tompkins Architects (Großbritannien), Karakusevic Carson Architects (Großbritannien), Lacaton & Vassal (Frankreich), LAN-Architektur (Frankreich), Mae (Großbritannien), Mecanoo (Niederlande), Mikhail Riches Architects (Großbritannien), Mole (UK), muf architecture / art (UK), Niall McLaughlin Architects (Großbritannien), s333 architecture + Urbanism (Großbritannien), Sergison Bates architects (UK und CH), TVK (Frankreich), Witherford Watson Mann (UK) und zanderroth architeckten (Deutschland).

Mehr dazu: https://www.centerforarchitecture.org/exhibitions/social-housing-new-european-projects/