einszueins architektur

Bayer und Zilker Baukünstler OG


Krakauerstraße 19/2
1020 Wien

Mail office@einszueins.at
Tel +43 (0)1 961 93 51
Fax +43 (0)1 595 11 80

Impressum

einszueins architektur
Bayer und Zilker Baukünstler OG
Krakauerstraße 19/2, 1020 Wien
office@einszueins.at

Firmenbuchnummer : FN 282613h
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien
UID-NR : ATU 629 45 111

Die Inhalte auf www.einszueins.at werden zur Ansicht im Internet zur Verfügung gestellt und können für den persönlichen und privaten Gebrauch auch downgeloadet und kopiert werden. Wenn Sie beabsichtigen, die Inhalte gewerblich oder in anderer Art zu nutzen, verpflichten Sie sich, das Einverständnis von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG im Vorhinein einzuholen.

Texte und Bilder auf www.einszueins.at sind geistiges Eigentum von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG oder wurden von den jeweiligen Eigentümern zur Verfügung gestellt und sind somit urheberrechtlich geschützt.

einszueins architektur übernimmt trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Konzeption: einszueins architektur
office@einszueins.at

Konzept & Gestaltung : buero bauer
Programmierung : 101

© einszueins architektur 2013

willDA wohnen – Visionswoche

10.10 - 14.10.2016

Ziele der Visionswoche

* Kennenlernen der Gruppe
* Formulieren einer klaren gemeinsamen Vision
* Spaß haben!
* Treffen aller Entscheidungen für die 1. Stufe
* Schaffen aller Grundlagen für die Ausarbeitung des Beitrages der 1. Stufe
- Gruppenkonzept
- Nutzungskonzept
- Architekturkonzept
- Finanzierungskonzept
* Überblick über die Aufgaben und Rollen für jeden im Projekt bis zur Abgabe der 2. Stufe
* Einrichten einer Drive für die Präsentation und die 2. Stufe
* Kerngruppe und die Form der Erweiterung ist klar
* Aufgabenverteilung in der Gruppe: bspw. Texte formulieren

IMG_0675

Vision

* Unsere Gemeinschaft ist wertschätzend, solidarisch und offen für Entwicklung. Durch Teilen finden wir zur Einfachheit und maximieren unsere Lebensqualität.
* Wir schwimmen im Grün und wohnen in unserem dreidimensionalen Garten.
* Unser Gebäude bietet Lebensqualität durch flexible und gemeinsame Möglichkeitsräume für Kreativität und Kontemplation.

IMG_0721

Ergebnisse der Visionswoche

* Gemeinsame Vision
* Nutzungs-, Raum-, Gruppen-, Finanzierungskonzept
* Projektplan und Aufgabenverteilung für die Abgabe der 1. Stufe
* Städtebauliches Konzept
* Beschlüsse zur Gruppenorganisation und weiteren Projektentwicklung

P1000408