einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


Bayer und Zilker Architektur ZT OG

Krakauer Straße 19/2
1020 Wien


Mail office@einszueins.at
Tel +43 (0)1 961 93 51

Impressum

einszueins architektur

einszueins architektur ZT GMBH
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 487683g
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien


Bayer und Zilker Architektur ZT OG
Krakauer Straße 19/2, 1020 Wien

Firmenbuchnummer : FN 282613h
Firmenbuchgericht :
Handelsgericht Wien
UID-NR : ATU 629 45 111


Die Inhalte auf www.einszueins.at werden zur Ansicht im Internet zur Verfügung gestellt und können für den persönlichen und privaten Gebrauch auch downgeloadet und kopiert werden. Wenn Sie beabsichtigen, die Inhalte gewerblich oder in anderer Art zu nutzen, verpflichten Sie sich, das Einverständnis von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG im Vorhinein einzuholen.

Texte und Bilder auf www.einszueins.at sind geistiges Eigentum von einzueins architektur – Bayer und Zilker Baukünstler OG oder wurden von den jeweiligen Eigentümern zur Verfügung gestellt und sind somit urheberrechtlich geschützt.

einszueins architektur übernimmt trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Konzeption: einszueins architektur
office@einszueins.at

Konzept & Gestaltung : buero bauer
Programmierung : 101

© einszueins architektur 2013

kooperatives Verfahren – Mellergründe

Die Mellergründe sind ein ehemaliges Industriegebiet bei der S-Bahnstation Liesing. Durch die gute öffentliche Anbindung bietet sich eine Umnutzung und Verdichtung des Geländes an. Gemeinsam mit Grundstückseigentümern, Bezirkspolitik, Verwaltung und Fachplanern wurde die zukünftige Bebauungs- und Freiraumstruktur sowie Gestaltungsrichtlinien in einem Klausurplanungsverfahren und nachfolgender Aufbereitung erarbeitet. Auch AnrainerInnen wurden in Informationsveranstaltungen aktiv mit eingebunden und informiert. Das Ergebnis ist  Grundlage für die Widmung und weitere Entwicklung des Gebietes.

 

mel_e_mappe_V01_14.indd
MELL_Bewerbung_Blau
MELL_Workshop

FACTBOX

kooperatives Verfahren Mellergründe

Planungszeitraum: Dezember 2013– Juni 2014

Klausurplanungsverfahren

Auftraggeber: Gemeinnützige Bau- u. Wohnungsgenossenschaft “Wien-Süd” eGenmbH

ausgewählte Planungsteams: einszueins architektur, BKK3 Architektur

Prozesssteuerung: idealice

MELL_Masterplan